ver.di Bildungszentrum Undeloh
Adolph-Kummernuss-Haus

Zur Dorfeiche 14
21274 Undeloh
Tel. 04189/808-0
Fax 04189/808-55
 

Arbeitsfähigkeit erhalten und sichern
Gesundheitsprävention und Betriebliches Eingliederungsmanagement - SBV 3


Arbeit ist nicht immer gesund; manche Tätigkeiten können krank machen. Mit den Regelungen zur Gesundheitsprävention und Betrieblichen Eingliederungsmanagement im SGB IX ist ein Ansatz geschaffen worden, Menschen während der Arbeit vor Gesundheitsgefahren zu schützen, chronischen Erkrankungen bis hin zu dauerhaften Behinderungen vorzubeugen und Kündigungen zu vermeiden. Präventive Maßnahmen stehen hierbei im Vordergrund.

Ziel dieses Seminars ist es, Schwerbehindertenvertretungen die Möglichkeiten und Grenzen der gesetzlichen Grundlage aufzuzeigen und Handlungsmöglichkeiten bei der Einführung und Umsetzung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements anzubieten. Die Aufgaben eines Integrationsteams und betriebsnahe Konzepte sind wesentliche Inhalte des Seminars.

UN011812100110.12.2018 - 14.12.2018
Fällt aus
Veranstalter:
ver.di b+b
Ort:
ver.di-Bildungszentrum Undeloh
Teilnahmebeschränkung:
Besuch des BR 1-/PR 1-/SBV 1-Grundseminars



Zielgruppen:
BR, PR, SBV


Freistellungsgrundlage:
37(6), 46(6), LPersVG, SBV


Zur Übersicht "Seminare für Schwerbehindertenvertretungen"



Quelle:
Druckdatum: 16.11.2018